Katja Dörner

RNE-Mitglied, Oberbürgermeisterin der Bundesstadt Bonn

Katja Dörner, geboren 1976 in Siegen, hat Politikwissenschaften und öffentliches Recht studiert und ist seit 2020 Oberbürgermeisterin der Bundesstadt Bonn. Von 2009 bis 2021 war sie Mitglied im Deutschen Bundestag, seit Dezember 2013 als stellvertretende Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Dörner ist Mitglied im Hauptausschuss des Vereins für öffentliche und private Fürsorge, im Vorstand des Deutschen Kinderhilfswerks, Mitglied des Kuratoriums von PLAN international und Mitglied im Vorstand der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus. Sie ist Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Bonn Verkehrs-GmbH, der Tourismus und Congress GmbH Bonn und der Internationalen Beethovenfeste Bonn gGmbH.

Katja Dörner ist im Januar 2023 in den Rat für Nachhaltige Entwicklung berufen worden.

Zur vollständigen Biografie von Katja Dörner auf der Webseite des Rates für Nachhaltige Entwicklung gelangen Sie hier.

Foto: © Andreas Weiss