Verena Bentele

Landesvorsitzende des Sozialverband VdK Bayern e.V., Vize-Präsidentin DOSB

Verena Bentele ist Präsidentin des größten deutschen Sozialverbands, dem VdK. Damit vertritt sie die sozialpolitischen Interessen von 2,2 Millionen Mitgliedern. Seit 2021 ist sie zudem Vize-Präsidentin des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Von 2014 bis 2018 war sie Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung.

Vor ihrer politischen Laufbahn war Verena Bentele erfolgreiche Leistungssportlerin im Langlauf und Biathlon und gewann unter anderem 12x Gold bei den Paralympics und 4x Gold bei den Weltmeisterschaften.

Foto: © Susie Knoll